<< Weekly Status Report, W49/2007 | The roads I take... | Weekly Status Report, W50/2007 >>

Politisch stressige Vorweihnachtszeit

Hier eine Presseaussendung meines Alter Ego in Power of Politics, dem Salzburger Landtagsabgeordneten Bobby Emperor:

Es tut sich einiges bei uns in der Vorweihnachtszeit, obwohl ich mir manchmal Sorgen mache, dass ich zu wenig Zeit für die Bevölkerung habe in diesen Tagen. Jetzt habe ich zumindest wie letztes Jahr den Silvesterurlaub mal gebucht, ich hoffe, diesmal muss ich ihn nicht wieder kurzfristig absagen. Auch den Christbaumhändler meiner Wahl weiß ich bereits, nur den Baum muss ich noch kaufen.
Am Montag hab ich kurz ein Gespräch vom Eventmanager Jakob Drschklsaa belauschen können, der gerade einen Medienstar zur großen Weihnachts-Charity-Gala eingeladen hat. Wir Politiker werden ja nicht direkt eingeladen, wir müssen einfach selbst hinkommen, aber jetzt weiß ich den Termin und hab mir fest vorgenommen, dort zu sein.
Am Weihnachtsmarkt waren bei der Wahlveranstaltung etwas wenig Leute, da kam nicht viel von meinen Reden zur Wissenschaft an. Die Glühweinparty am Dienstag hat wenigstens mein Ego etwas aufgebaut. Noch besser in dieser Hinsicht war es bei Tante Olma, die ist immer so lieb zu mir und ich durfte in Kindheitserinnerungen schwelgen und ihr beim Backen der Weihnachtskekse helfen. Und nebenbei ist es immer wieder interessant, was sie von ihren Connections erzählt. Die hat doch überall ihre Freunde, bis in die höchsten Positionen in Wirtschaft, Kultur und Politik. Nebenbei konnte sie mir etwas Geld von denen zustecken - obwohl sie meinte, es wäre vielleicht mehr drinnen gewesen, aber dass mein Bundesland derzeit von der Mafia regiert wird und einige meiner Parteifreunde nach der Weltherrschaft streben, das gefiel ihren Geldgebern nicht ganz so gut. Na gut, da werden wir schauen, dass sich das bis zum nächsten Mal wieder ändert...
Jetzt muss ich dann gleich weg, ich kann nur sagen, der Small Talk beim Punschtrinken heute hat meine Message zu mehr Leuten rübergebracht als diese pompöse Wahlveranstaltung, von der ich vorher gesprochen hab. Na gut, der Christkindlmarkt heute war auch schöner. Gut, ich wünsche noch viel Spaß, ich fahr jetzt für den Nachmittag etwas zum Schifahren nach Tirol (ist ja ein Katzensprung von Salzburg) und hoffe, dass der momentane Schneefall auch dort gute Pisten beschert.
Wir sehen uns - und nicht vergessen: Meine neue Informationsbroschüre über die Technik von heute liegt zum Verteilen im Parteibüro auf!

Beitrag geschrieben von KaiRo und gepostet am 14. Dezember 2007 14:28 | Tags: PoP | keine Kommentare | TrackBack

Kommentare

Keine Kommentare gefunden.

Kommentar hinzufügen