| The roads I take... | Badges for Stability Contributions? >>

Nichtkommerzieller "Location-Service" von Mozilla: Hilfe erwünscht!

Mozilla hat soeben auch öffentlich verkündet, dass wir an einem nichtkommerziellen "Location-Service" arbeiten, also einem Dienst, der aus WLAN- und Telefon-Sendezellen-Daten die eigene Position ermitteln kann (wenn man so will).
Derzeit gibt es nur kommerzielle Anbieter für so etwas, allen voran Google Location Service, aber eine offene Variante öffnet die Tür für Implementierungen, die mehr Wert auf Datenschutz und Privatsphäre legen und trotzdem den gleichen Komfort bieten (z.B. könnte man einen Ausschnitt der Daten für eine Umgebung lokal herunterladen und dann ohne Übermittlung der genauen Daten eine Ortsbestimmung lokal durchführen).



Für so einen Service braucht man jedenfalls die an sich öffentlich einsehbaren Daten über die "sichtbaren" WLAN-Netze und Telefonmasten an verschiedenen Orten. Diese Infos wollen wir über Crowdsourcing gewinnen, und eine "Stumbler"-Anwendung für Android ist verfügbar, die diese Arbeit verrichtet (natürlich sind die Quellen für den Stumbler und den Server genauso offen wie eine API zum Service, wir sind schließlich Mozilla).

Hilfe ist natürlich erwünscht, vom Senden der Daten mittels Stumbler bis zur Verbesserung dessen und auch der Server-Seite!

Entry written by KaiRo and posted on October 28th, 2013 17:53 | Tags: geolocation, Mozilla | 2 comments | TrackBack

Comments

AuthorEntry

volker, (vizzy/verblendet

from Hanau

quote
Hilfe ohne Stumbler? Kismet + Geo-Daten?
Hi,

also da ich weder ein i- noch ein a-Phone besitze sondern nur ein altes N900 - aber mit Kismet... waeren lokale Kismet Daten nicht auch hilfreich? Ich hab es mir zum kleinen Hobby gemacht hin und wieder mal durch unsere Stadt (Hanau/DE) zu flanieren und eine Wlan Karte zu erstellen...

Falls das eine Moeglchket darstellt das Projekt zu unterstuetzen und mit Daten zu versorgen, lass es mich wissen :)

Gruss
Volker
2014-04-04 21:24

KaiRo

Webmaster

quote
Keine Ahnung, dazu musst du das Projekt kontaktieren.
2014-04-06 23:57

Add comment